[Talk-de] Routing (Re: Hausnummern?)

Sven Anders sven at anders-hamburg.de
Fr Jan 5 16:00:53 UTC 2007


Am Donnerstag, 4. Januar 2007 22:12 schrieb Stephan Schildberg:
> Christoph Eckert schrieb:
> >> Dann stimmt das (hoffentlich bald
> >> kommende) Routing schon mal für mich :-).
> >
> > für's Routing haben wir schlicht und ergreifend noch viel zu wenig
> > Daten. Aber ich erinnere mich, dass jemand sowas schonmal für seine
> > Linux-Schüssel, die er sich ins Auto gebaut hatte, erstellt hat. Ohne
> > GUI. Spuckt nur die Pukte in einer einfachen Textdatei aus. Ist aber
> > schonmal ein Anfang.

Das kann ja auch zum Aufhänger werden mehr Daten zu sammeln. Nehmen wir an:
* Jede größere Stadt hat eine Autobahn-Anbindung
* Alle Autobahnen sind im OSM eingegeben

Dann liegt es in *Deiner* Hand für eine Adresse in dieser Stadt eine Straße zu 
taggen.

Und Hausnummer sind ja für Landkarten nur bei sehr langen Straßen wichtig. Für 
eine Routingsoftware helfen sie ungemein.

Wenn es nun eine Webseite gäbe auf der man schnell (wie die komerziellen 
Vorbilder) eine Route berechnen könnte (Natürlich auch für Radfahrer, 
Fußgänger, Bahn- und Busfahrer), gibt es einen echten anreits die Daten zu 
verbessern.

Natürlich findet das Programm dann zu Anfang nicht die beste Route (weil die 
evtl. noch gar nicht drin ist). Aber ich glaube kaum einer velässt sich 
wirklich 100%ig auf eine Routing-Software.

Gruß
Sven




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de