[Talk-de] Problemloses Tracking in DB-Personenzügen

Andreas Hubel andi at saerdnaer.de
Fr Jul 27 06:39:04 UTC 2007


Hi,

ich denke das kommt auch ein wenig auf die Empfänger Empfindlichkeit an. 
Ich hatte z.B. vor ein paar Tagen mit einem Bluetooth GPS Empfänger mit 
-152 dB Empfindlichkeit, in den normalen Regionalzügen sowie in 
Doppelstockwagen (obere Etage) überhaupt keine Probleme mit dem 
Empfang. Ich musste nicht mal besondere Positionen in Zug suchen.

MfG ah

Stephan Schildberg schrieb:
>> Vielen Dank für die vielen hilfreichen Antworten, auch zu den 
>> Fahrzeugtypen und den Türgummis,
>> Ich probieres mal und fotografiere die Wagons.
>>   
> 
> Ich habe einen Garmin Geko201 (kleines Gerät) senkrecht zur Scheibe 
> http://de.wikipedia.org/wiki/DBAG_Baureihe_425 mit Paketklebeband auf 
> das schräge "Fenstsersims" geklebt und konnte es auf dem Mülleimerchen 
> abstützen. Funktioniert zu vollster Zufriedenheit mit sauberer 
> Aufzeichnung. Der Tip mit der Türdichtung bei den Doppelstöckern war 
> goldrichtig, ich hatte zeitweise 8 Sender (bei Mondschein), was 
> vollkommen ausreichend war.
> 
> Gruß, Stephan.
> 
> 
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/cgi-bin/mailman/listinfo/talk-de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de