[Talk-de] GPS Geräte mit Gyrosensorik und Tachogeber

Jochen Topf jochen at remote.org
Do Aug 14 14:56:20 UTC 2008


On Thu, Aug 14, 2008 at 04:23:47PM +0200, Johann H. Addicks wrote:
> > Die Mikrokopter-Leute (http://www.mikrokopter.com/ucwiki/) benutzen Gyros.
> 
> Alles was "bezahlbar" ist funktioniert nur so lange wie die Lageänderungen nicht zu chaotisch werden. Also schon "Schlangenlinien-Fahren" mit dem Auto bringt die Dinger heillos durcheinander. 
> Mit einem gut gefederten Auto mag es also gehen, mit dem Fahrrad hätte ich schon meine Zweifel, ob das noch für unsere Vermessungszwecke ausreicht. 

Also wenn das in einem Helikopter tut, dann sollte es auch auf dem
Fahrrad tun, oder? Ich kann mit meinem Fahrrad nicht solche Akrobatik
hinlegen, wie die Helikopter. :-) Wenn es natürlich die Stöße sind auf
unebener Strasse, dann wirds schwierig.

Jochen
-- 
Jochen Topf  jochen at remote.org  http://www.remote.org/jochen/  +49-721-388298





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de