[Talk-de] ?Tele Atlas: Navi-Karten für Fußgänger

Ulf Lamping ulf.lamping at web.de
Fr Feb 8 21:51:11 UTC 2008


Christoph Eckert schrieb:
> Hi,
>   
>> Das Problem ist, dass es nichts gibt, was die Akkulaufzeit und das
>> wasserdichte Gehäuse eines Garmin einerseits und die features einer offenen
>> Plattform andererseits hat.
>>     
> sure. Wobei es mich wundert dass noch nie einer ein robustes, wetterfestes 
> Handy gebaut hat.
>   
Gab's doch schon: Siemens ME45!

Das ist mir im Laufe der Jahre mehrfach runtergefallen, hat bei mir 
schon mehrfach einen "konkreten Regenschauer" auf dem Motorrad überlebt 
- bislang ohne Murren (mit meiner Digitalkamera hätte ich das lieber 
nicht probiert).

Ist natürlich schein ein paar Jahre älter und von den Features mit 
aktuellen Handys nicht mehr vergleichbar.
>> Nicht mal OpenMoko (falls das irgendwann mal fertig werden sollte) kann
>> diese Bedingungen erfüllen.
>>     
> Wobei vielleicht hier die Wahrscheinlichkeit noch am höchsten ist, dass in der 
> Richtung mal was geht.
>   
Ich kann mir auch gut vorstellen, daß es sowas wie ein Nokia N800 (oder 
auch einen PDA) auch mal in wasserfest geben wird. Die Integration des 
GPS ist ja jetzt schon Realität.

Dauert vielleicht noch ein paar Jahre, aber das wird schon ...

Gruß ULFL

P.S: Wir brauchen erstmal eine vernünftig funktionierende 
Routingsoftware, dann können wir uns über die Wasserfestigkeit der 
Geräte Gedanken machen ;-)




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de