[Talk-de] OSM-Radtrikot (war OSM-Flyer)

Frederik Ramm frederik at remote.org
Mi Jan 30 09:37:06 UTC 2008


Hallo,

>> gab es eigentlich schon mal die Idee Radtrikots zu erstellen?
>
> Ein brauchbares T-shirt, das man beim mappen anziehen kann würde mir
> eigentlich schon reichen. Bitte nicht in weiß :)

Zunaechst einmal sind Trikots oder T-Shirts keine Alternative zu  
einem Flyer, sondern etwas ganz anderes. Der Flyer dient ja dazu,  
dass man ihn Leuten in die Hand druecken kann, und ganz so  
samaritermaessig (*rrratsch* - hier, nehmen Sie die Haelfte von  
meinem Trikot) wollte ich nun auch wieder nicht auftreten ;-)

Irgendwelche Kleidungsstuecke koennten wir schon auch gut brauchen.  
Ich hatte ja vor einigen Wochen mal die Frage mit den Warnwesten in  
die Runde geworfen. Das ist zwar auf der einen Seite sehr auffaellig,  
andrerseits aber sagt so eine Weste sehr deutlich: Ich mache hier  
gerade eine Vermessung, waehrend ein T-Shirt mehr so sagt: Ich finde  
OpenStreetMap gut. Das sind zwei unterschiedliche Anwendungen. So  
eine Weste wuerde ich auch nicht anziehen, wenn ich eine Radtour  
mache und nebenher mappe, sondern wenn ich extra irgendwo hin fahre,  
um zu mappen... fuer T-Shirts gibt es irgendwo im OSM-Wiki ein paar  
Designs, da gab es glaub ich mal so ne Art Wettbewerb. Ich habe von  
Freunden mal eins geschenkt bekommen, fuer das sie so ein Design  
genommen hatten (OSM-Logo mit "Surveyor" drunter oder so). Mit  
Radtrikots kenne ich mich nicht aus, sowas trage ich selber auch  
nicht, dafuer habe ich nicht die Figur ;-)

Bye
Frederik

-- 
Frederik Ramm  ##  eMail frederik at remote.org  ##  N49°00.09' E008°23.33'






Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de