[Talk-de] osmarender: Unechte Kreuzungen

Henry Loenwind henry at loenwind.info
Sa Mai 3 14:57:21 UTC 2008


Jochen Topf wrote:
> On Sat, May 03, 2008 at 02:22:50PM +0200, Henry Loenwind wrote:
>> warum pinselt osmarender 2 Straße, die sich optisch im Renderergebnis 
>> berühren, aber keinen gemeinsamen Node haben wie eine Kreuzung?

> Ein menschlicher Kartograph würde einen solchen Fall erkennen und die
> Sackgasse etwas kürzer einzeichnen. Für einen automatischen Renderer ist
> das aber sehr schwierig, alle solche und verwandte Fälle richtig zu
> handhaben.

Mir geht es nicht, darum, dass sich die 2 Straßen überlappen (das ist 
ok), sondern, dass sie als Kreuzung dargestellt werden, d.h. dass die 
"Randlinien" beider Straßen fehlen.

IST:
#####|g|##
-----+g|##
wwwwwwg|##
-----+g|##
#####|g|##
(#=Hintergrund, -+|=Randlinie, g=gelbe Füllung, w=weisse Füllung)

SOLL:
#####|g|##
-----|g|##
wwwww|g|##
-----|g|##
#####|g|##

KORREKT ABER UNNÖTIG:
#####|g|##
----+|g|##
wwww||g|##
----+|g|##
#####|g|##
---+#|g|##
www|#|g|##
---+#|g|##
#####|g|##

> oder Du machst im
> JOSM die Sackgasse künstlich kürzer. Beides keine optimalen Lösungen...

Bringt wenig, für die niedrigste Zoomstufe, in der die Sackgasse noch 
gerendert wird, müsste ich sie auf 10% ihrer tatsächlichen Länge 
verkürzen, oder so...

>> Muss ich jetzt schon ebenengleiche nebeneinanderliegende Wege nur für 
>> die Renderer auf unterschiedliche Layer setzen?
> 
> Das auf keinen Fall. Würde auch nichts helfen, dann wäre nur die
> Sackgasse über der B535.

Umgekehrt, die B535 höher. Ich hab sie mal probeweise auf layer:1 
gesetzt, vielleicht wird dann ihr Seitenstrich durchgängig gezeichnet, 
so wie er soll.

Das Problem ist wohl, dass der Renderer die Seitenstriche anhand ihrer 
Position im Renderergebnis weglässt, nicht anhand der Position der 
originalen ways.

cu
Henry

PS:

EBENFALLS BLÖD:
#####|g|####
-----|g|-+##
wwwww|g|w|##
-----|g|-+##
#####|g|####
Diesen Fall (bei zoom <= 15) hab ich mit ner Sackgasse, die im spitzen 
Winkel (real) 30cm vor dem Leimbach endet (modelliert als 4m vor der 
Bachmitte), grademal 500m weiter nördlich. Hier hab ich übrigens schon 
per layer die Straße unter den Bach gesetzt.





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de