[Talk-de] Tags an Gebäude und extra node?

FreeWorld freemaps.osm at googlemail.com
Sa Mai 17 06:39:12 UTC 2008


Christoph Eckert schrieb:
> Moin,
>
>   
>> wenn ich Gebäude einzeichne und an deren Stelle vorher ein node war,
>> genauer ein POI z.B. ein Restaurant oder so, soll ich dann die tags an
>> das Gebäude übernehmen und den node löschen oder den node lassen und die
>> tags trotzdem übernehmen oder die POI-Info direkt am node lassen?
>>     
>
> wenn man aus OSM-Daten POIs oder so 'rauszerren will ist es natürlich schön, 
> wenn es einzelne Nodes gibt. Andererseits können ordnungsliebende Menschen 
> wie ich es nunmal bin gar nicht mitansehen dass die Info doppelt vorhanden 
> ist - zumal wenn es dann auch noch doppelt gerendert wird ;-) .
>
> Den Node kann man entweder killen oder an die Stelle des "Eingangs" in den 
> Gebäudeumriss setzen.
>
> Gruß,
>
> ce
>
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/cgi-bin/mailman/listinfo/talk-de
>   
Also  das Problemchen ist doch, wenn ich das recht verstehe, dass man
dann keine schönen POIs mehr hat, wenn mans nur noch ans Gebäude direkt
dran tagt.
Kann der Renderer bzw. mkgmap speziell nicht einfach Areas mit Tags
auswerten, einen POI in die Mitte der Fläche setzen und fertig?
Klingt für mich jedenfalls nach nem renderer Problem und ich finde es
blöde die Daten an den Renderer anpassen zu müssen. Umgekehrt sollte es
sein.
Grüße




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de