[Talk-de] autobug / is_in + amenity=police slippymap mit bug overlay

Florian Lohoff flo at rfc822.org
Mo Nov 3 09:24:38 UTC 2008


On Mon, Nov 03, 2008 at 10:04:16AM +0100, Holger Issle wrote:
> Ok, akzeptiert.
> 
> Ich habe derzeit eher weniger das Problem die Daten auszulesen, aber
> die Änderungen sinnvoll zurückzuspielen habe ich nicht im Griff :(

Jo - Es geht halt die dinge via OSMXAPI zu holen - im JOSM zu editieren
und dann zurueckzuspielen - Ich probiere gerade nen bot zu bauen der das
halt fuer die offensichtlichen geschichten korrigiert ...

> Oder einfach die Anzahl der Felder festlegen, also die richtige Anzahl
> an Kommas erzwingen. Das würde Schreibarbeit sparen, vor allem da der
> Regierungsbezirk nicht überall so genannt wird. Außerdem ist das dann
> wieder DE-spezifisch, da das in anderen Gegenden anders heißt, und
> sorgt damit für Ärger.

Die anzahl der is_in elemente ist aber Kreis/Stadt bzw
Bundeslandabhaengig - Kreisfreie Staedte haben keinen Kreis und
Bundeslaender ohne Regierungsbezirk haben eben keinen RB.

Dazu kommt das thema suburb/village mit eingemeindungen - siehe mails
von gestern/heute ...

Flo
-- 
Florian Lohoff                  flo at rfc822.org             +49-171-2280134
	Those who would give up a little freedom to get a little 
          security shall soon have neither - Benjamin Franklin
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 189 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081103/f597a337/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de