[Talk-de] Bulk changes

Dirk Stöcker openstreetmap at dstoecker.de
Di Nov 4 13:08:18 UTC 2008


On Tue, 4 Nov 2008, Dirk Stöcker wrote:

> On Tue, 4 Nov 2008, Ulf Lamping wrote:
>
>>  Bei OSM wurde bislang (gerade auch von dir Frederik) auf Teufel komm
>>  raus eine Freiheit propagiert, die mir bisweilen ziemlich auf die Nerven
>>  gegangen ist.
>>
>>  Ich sehe jetzt nicht ansatzweise ein, warum auf einmal bei diesem Punkt
>>  strikte Regeln gelten sollen - nur weil es Frederik und ein Paar anderen
>>  Leuten gerade so in den Kram paßt ...
>
> "Freiheit ist immer Freiheit der anders Denkenden, sich zu äußern"
>
> Und jetzt frage Dich mal, worauf das eher zutrifft: Auf fehlende 
> Tagging-Regeln oder Einschränkungen bei Skriptnutzung.
>
> Jedes Recht eines Einzelnen kollidiert zwangsläufig mit den Rechten der 
> Anderen. Deswegen kann Freiheit nie grenzenlos sein, wie Du es oben 
> propagierst. Gewisse Freiheiten muss man einschränken, um andere zu erhalten.

Und ehe hier jemand aufschreit. Am besten ist es, wenn die Betroffenen 
selbst erkennen, dass Sie Ihre Freiheiten weise gebrauchen. Die Variante 
Regeln durchzusetzen hat immer mehr Probleme als eine funktionierende 
Selbstkontrolle.

Ciao
-- 
http://www.dstoecker.eu/ (PGP key available)


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de