[Talk-de] weitere maxspeed-Values brauchen wir!

Guenther Meyer d.s.e at sordidmusic.com
Di Nov 4 20:49:22 UTC 2008


Am Dienstag 04 November 2008 schrieb Garry:
> >ja, ein maxspeed=7, bedeutet eine hoechstgeschwindigkeit von 7km/h,
> > dass das eigentlich schrittgeschwindigkeit bedeutet, ist eine reine
> > annahme. das funktioniert aber nur solange, bis vielleicht wirklich ein 7
> > km/h schild auftaucht. nur weil noch keiner eins gesehen hat, muss das
> > nicht heissem, dass es keins gibt.
>
> Dann gibt es immer noch das Merkmal "livingstreet" wo bevorzugt
> Schrittgeschwindigkeit vorkommt.
auch wenn diese vielleicht gemeinsamkeiten haben, sind das trotzdem zwei 
komplett unterschiedliche dinge!

> > deshalb bin ich fuer ein tag wie maxspeed=walk, das sagt genau das aus,
> > was es ist. und zwar eindeutig.
>
> Ja - es verweisst eindeutig auf eine Uneindeutigkeit mit der Folge dass
> viele der Meinung sind bis 20km/h ist OK
> und sich dann wundern warum sie Zahlen müssen.
>
mit der argumentation muesstest saemtliche "schrittgeschwindigkeit" schilder, 
die es gibt austauschen.

welchen sinn soll eine festlegung auf einen bestimmten zahlenwert haben?
eine geodatenbank fuer verschiedene anwendungen hat nun mal den groessten 
nutzen fuer alle, wenn sie die realitaet moeglichst exakt abbildet, und nicht 
interpretiert. in der realitaet steht in diesem fall 
nunmal "schrittgeschwindigkeit" und nicht irgendein zahlenwert.
es gibt keinen plausiblen grund, darum was anderes einzutragen.

> > grade als softwareentwickler muss ich sagen, dass eine beschraenkung nur
> > auf zahlenwerte keinen sinn macht.
>
> Das kommt immer darauf an was man programmiert - in
> sicherheitskritischen Anwendungen  kann das ins Auge gehen
> wenn man den Wertebereich zu weitläufig  macht.
>
"walk" IST ein eindeutiger wert. wie der nun in geschwindigkeit umzulegen ist, 
bleibt sache der jeweiligen anwendung.
schliesslich sind sich, wie schon geschrieben wurde, weder gerichte, noch 
fahrlehrer, noch autofahrer da hundertprozentig einig.
was gibt dann osm das recht, hier eine einzige der vielen interpretationen als 
richtig festzulegen? grade wo eine maxspeed=walk loesung mehr als praktikabel 
ist.

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081104/000eb335/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de