[Talk-de] Forum: Import-Angebot

André Reichelt andre-r at online.de
Do Nov 6 14:52:15 UTC 2008


John07 schrieb:
> Hi,
> will das nur mal kurz hier verlinken: 
> http://forum.openstreetmap.org/viewtopic.php?id=1783
> Vllt. kann sich mal jemand, der sich gut mit Imports auskennt mit der 
> Firma in Verbindung setzen. Im Forum lesen imo halt nicht so viele mit.
> Ich hoffe, das ist nicht schon wieder so ein Reinfall wie bei dem 
> letzten Angebot.

Ich habe den Beitragsverlauf mal überflogen und denke auch, dass wir das
relativ ernst nehmen können. Ich sehe da auch viele Vorzüge für OSM.
Jedoch bleibt das Problem mit dem Import. Hier stellt sich natürlich die
Frage, wie man doppelte Straßen vermeiden kann. Eine Idee wäre es
villeicht, dass man die Karten des Anbieters irgendwie hinter JOSM legen
kann und dann praktisch die Punkte manuell kopiert. Da könnte man die
ganze Karte in Quadrate aufteilen und die einzelnen Quadrate dann an
helfer verschicken. Das würde zwar einige Zeit dauern, bis alles
eingegeben ist, aber durch das Manuelle könnte man sich sicher sein,
dass die Daten auch korrekt übernommen wurden.

Ich stelle mir das so vor, dass JOSM die zu kopierende Karte im
Hintergrund anzeigt und jeweils deren Knotenpunkte einrastpunkte sind.
Wenn man merkt, es fehlt was, kann man einfach die Hintergrundknoten als
einrastpunkte verwenden und seine Straße draufmalen.

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 250 bytes
Beschreibung: OpenPGP digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081106/7f981e4b/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de