[Talk-de] Mapnik Update

Bernd Wurst bernd at bwurst.org
Do Nov 6 20:35:31 UTC 2008


Hallo.

Am Donnerstag, 6. November 2008 schrieb Martin Siegel:
> Der Mehrwert besteht darin, dass wir mithilfe von highway=path jetzt
> zwischen ausgeschilderten (designated) Fußwegen, ausgeschilderten
> Fahrradwegen,
> der ausgeschilderten Kombination aus beiden und den nicht
> ausgeschilderten Varianten, auf denen eines von beiden oder beides aber
> geduldet oder nicht erlaubt ist (yes/no), unterscheiden können. Das war
> mit highway=cycleway bzw.
> highway=footway so nicht möglich.

Hm.
Ein bicycle=designated auf einem highway=cycleway würde dasselbe auch 
aussagen, oder nicht?

Zudem es viele Fälle gibt, wo eine Nutzungserlaubnis ohne Schild durch den 
Kontext gegeben ist. Nimm nur mal eine normale Straße. Da ist kein Schild 
dran, dass da Radfahrer fahren dürfen. Dürfen sie aber trotzdem. Oder ein 
Feldweg. Da dürfen Radfahrer fahren auch ohne Schild.

Fußgänger dürfen ja sowieso fast überall laufen ohne dass man das explizit 
tagged. Ob da jetzt ein Schild ist oder nicht, spielt in den meisten Fällen 
keine Rolle für die Nutzungserlaubnis.

Gruß, Bernd

-- 
Alte Internet Grundregel, seit weit ueber 10 Jahren: Alles was du von
dir gibst kann an beliebigen Orten landen, Konkurrent, Boss, Reporter,
Staat. Zieh daraus die Konsequenz beim Schreiben.

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 835 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081106/65de64cf/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de