[Talk-de] Druchfahrtshöhe Brücke

Wolfgang W. Wasserburger osm at wasserburger.at
So Nov 9 22:41:39 UTC 2008


also beim Routen ist es mir egal, welche Straße oder Eisenbahn oder ...
semantisch eine maximale Höhe auslöst, oder was eine Gewichtsbeschränkung
auslöst; es geht einzig und allein um die Benützbarkeit genau dieser Straße.
das ist zumindest mein sehr pragmatischer Ansatz

lG aus Wien

Wolfgang


> -----Original Message-----
> From: talk-de-bounces at openstreetmap.org
> [mailto:talk-de-bounces at openstreetmap.org]On Behalf Of Dominik Spies
> Sent: Sunday, November 09, 2008 11:19 PM
> To: Openstreetmap allgemeines in Deutsch
> Subject: Re: [Talk-de] Druchfahrtshöhe Brücke
>
>
> 2008/11/7 Hermann Schwärzler <hermann.schwaerzler at chello.at>:
> > hallo
> >
> > André Reichelt wrote:
> >> Ulf Lamping schrieb:
> >>> Map Features!
> >>>
> >>>
> http://wiki.openstreetmap.org/index.php/DE:Map_Features#Beschr.C3.
> A4nkungen
> >>>
> >>> maxheight=3.9 (Meter)
> >>> maxweight=15 (Tonnen)
> >>
> >> Das ist blödsinnig - hier hat jemand nur unzureichend nachgedacht. Es
> >> kann durchaus vorkommen, dass zwei Straßen mit unterschiedlichen aber
> >> dennoch relevanten Durchfahrtshöhen unter einer Brücke durhgehen. Wie
> >> soll ich dass dann machen? für jeden Pfeiler einen Node
> anlegen und dann
> >> aufspalten?
> >>
> >> Da gibt es keine einfache Lösung, aber die aktuelle ist nicht schlau.
> >
> > ich würde das so machen: für die brücke eine maxweight, für die darunter
> > durchführenden strassenabschnitte das jeweilige maxheight.
> > ist das nicht eine einfache lösung?
> > oder doch unschlau, oder nur unzureichend nachgedacht, oder gar
> blödsinnig?
>
>
> Die Durchfahrtshöhe *auf einem Weg* unter *einer Brücke* lässt sich
> semantisch korrekt nur abbilden, wenn beide Objekte verknüpft werden.
>
> Also:
> Relation mit den Membern Brücke und Weg darunter, als Tag die
> entsprechende Höhe (und was weiß ich noch..)
> Korrekterweise müsste man noch den Node dazunehmen, auf dem sich beide
> Wege kreuzen. Da dieser aber nicht existiert, weil das sonst als
> Kreuzung verstanden würde, ist ein Problem.
>
> Gruß,
>
> Dominik
>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de
>





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de