[Talk-de] Anschrift von OSM

Tobias Wendorff tobias.wendorff at uni-dortmund.de
Do Nov 20 15:06:39 UTC 2008


Bernd Wurst schrieb:
> Wenn die das nur mit einem "Vertrag" oder ähnlichem machen wollen, dann haben 
> die etwas nicht verstanden. Für die Nutzbarkeit in OSM reicht uns eine 
> definitive Aussage dass wir das nutzen dürfen. Eine Leistungs- oder Sorgfalts-
> Verpflichtung im Gegenzug *kann* und *will* keiner abgeben. OSM (oder die OSM-
> Foundation) kann und darf nicht irgendwelche Verpflichtungen eingehen.

Das Problem ist, dass die Kommunen Angst vor der Haftungspflicht haben.

Beim Treffen mit dem RVR wurde z.B. gesagt: "Was ist, wenn jemand einen
Glascontainer-Node verschiebt und dann ein Auto dagegen fährt?".

Klar, in der Realität wird das nicht passieren, aber wenn eine Kommune
seine Daten spendet und irgendwo erscheint, dass es sich um kommunale
Daten handelt oder handelte, dann haben sie Angst vor Haftungsfähigkeit.

> Daher wird der "Vertrag" sowieso etwas einseitiges, das durch eine einseitige 
> Willenserklärung des Lizenzgebers zustande kommt. Einfach eine Aussage wie 
> "Das vektorielle kartogarfieren auf der Basis der angebotenen 
> Luftbildaufnahmen wird gestattet."

Genau, aber "mit Ausschluss jeglicher Haftung auf Vollständigkeit ...".
Das wollen die einfach zum Schutz haben, egal ob es für uns oder die
logisch ist.

Bei uns werden solche Fälle meist in den kleinen Justizstufen
abgefangen. Wenn es aber mal geändert wird, könnte es Trouble
geben und darauf haben die Kommunen einfach keinen Bock.

> Das klingt jetzt recht allgemein und nach "nein, so für alle können wir das 
> nicht machen", läuft aber im endeffekt darauf hinaus. Eine Einschränkung auf 
> die spätere Lizenz der Daten wäre noch denkbar. Passt ihnen das nicht, haben 
> wir Pech gehabt.

Du hast es anscheinend falsch verstanden.

> Einen Vertrag, der irgendwelche beiderseitigen Regelungen betrifft kann und 
> wird es mit einem nicht greifbaren OSM nicht geben.

Sprichst Du jetzt für OSM oder als einer der tausend Teilnehmer von OSM?




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de