[Talk-de] Nochmals Grenzen und admin_level

Martin Trautmann traut at gmx.de
So Nov 30 20:29:15 UTC 2008


Martin Trautmann wrote:

>> Habe schon hier (
>> http://en.wikipedia.org/wiki/Amt_(political_division)#The_Amt_in_Germany
>> ) gesehen, dass admin_level=8 scheinbar nur in einigen Bundesländern
>> Sinn macht.
> 
> Ja, Regierungsbezirke gibt es nur in wenigen Bundesländern.

Ooops, sorry, falscher Einstieg - es geht ja speziell um die Bezirke als 
Level 7.

Ich kenne keinen einzigen derartigen Bezirk. Wo gibt es solche überhaupt?

Was es gibt, das sind die Stadtbezirke. Diese sind aber nicht wirklich 
die Ebene unterhalb von der kreisfreien Stadt - denn darunter gibt es 
IMMER noch eine teils virtuelle Gemeinde-Ebene.

Was ein Stadtbezirk ist - oder ein Wahlbezirk, ein statistischer Bezirk 
oder gar ein Postzustellbezirk usw., das ist nicht einheitlich 
festgelegt. Das ist von Bundesland zu Bundesland und teils auch von 
Stadt zu Stadt unterschiedlich.

In manchen Orten sind Bezirke eine Ebene unter den Stadtvierteln, in 
anderen Städten ist es genau umgekehrt. Dazu gibt es noch Stadtteile, 
Stadtviertel usw.


In der opengeodb ist das ganze daher pragmatisch gelöst: Bundesland, 
Regierungsbezirk, Kreis und Gemeinde sind feste Ebenen. Ämter sind schon 
eine virtuelle Zwischenebene, die weniger statt reglementiert ist.

Genutzt werden daher neben der Ebenen-Info auch die "Teil von"-Relation. 
  So lässt sich innerhalb der gleichen Ebene unterhalt der Gemeinde 
festlegen, ob nun ein Stadteil zum Stadtbezirk gehört oder umgekehrt. 
Die Information "Stadtteil" oder "Stadtbezirk" wird als eigener Typ 
direkt genannt.

Level 7 Bezirk kann IMHO daher komplett entfallen.


Schönen Gruß
Martin





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de