[Talk-de] Benutzung von highway: tertiary

Garry GarryD2 at gmx.de
Sa Okt 4 13:50:46 UTC 2008


Hatto von Hatzfeld schrieb:
>
> Und was machst Du in Industriegebieten? Da finde ich "unclassified" auch
> angemessen, wenn die Straßen keinen Durchfahrtsstraßencharakter haben.
>
>   
Warum soll man da eine Unterscheidung machen?
Wenn es in erster Linie nur um Quell- oder Zielverkehr in dieser (oder 
der unmittelbar benachbarten Strasse)
geht ist es residential - egal ob da Privatpersonen oder Firmen 
"residieren". Braucht man doch aus irgendeinem
Grund diese Unterscheidung so kann man auf "landuse" zurückgreifen und 
es daraus erkennen.

Garry




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de