[Talk-de] Schreibfehler bei Tags.

Norbert Wenzel n_wenzel at gmx.net
Do Okt 23 21:37:22 UTC 2008


Frank Sautter wrote:
>  > Norbert Wenzel schrieb:
>  >> Nur weil's glaub ich erst vor kurzem hier diskutiert wurde
>  >> "name=*strasse" ist *kein* Rechtschreibfehler. Persönlich würd ich
>  >> sogar "*strasze" eintragen, wenn ich es denn finden würde.
> ständige wiederholung macht diese aussage auch nicht richtiger. gemäß 
> deutschen und österreichischen rechtschreibung ist straße die einzig 
> richtige schreibweise, egal was lrs-schildergestalter auf irgendwelche 
> straßenschilder geschrieben haben oder leute die meinen gemäß den neuen 
> rechtschreibregeln wäre das ß abgeschafft worden.

Mir is die Rechtschreibung bei Eigennamen aber sowas von egal. Und als 
solche seh ich diese Schilder an.

Ich hab bspw. in der Nähe einer Nußdorferstraße gewohnt und die Straße 
heißt Nußdorferstraße, auch wenn es eigentlich Nuss heißen müsste nach 
dt. Rechtschreibung.

Btw. Straßennamen werden ja nicht (nur) erfunden, die werden doch sicher 
irgendwo offiziell benamst. Und solche Erlässe, Verordnungen, Gesetze 
oder whatever sollte man doch auch legal hernehmen können um 
Straßennamen einzutragen. Was da drin steht, das gilt, vollkommen 
unabhängig von der Rechtschreibung. Und wenn ich das nicht zur Hand hab, 
dann nehm ich das Schild als direktes Resultat dieser Benamsung. Wenn 
der Schildermachen pfuscht, Pech gehabt.

Norbert

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : smime.p7s
Dateityp    : application/x-pkcs7-signature
Dateigröße  : 3233 bytes
Beschreibung: S/MIME Cryptographic Signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20081023/6b3ba436/attachment.bin>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de