[Talk-de] taggen für den Checker - Gehts noch?

Garry GarryD2 at gmx.de
So Jan 18 13:21:03 UTC 2009


Frederik Ramm schrieb:
>
> (Von noexit=yes halte ich ueberigens gar nichts. Ich plaediere dafuer, 
> dass wir ein allgemeines Tag benutzen, mit dem man Validatoren aller Art 
> Metainformationen zukommen lassen kann nach dem Motto "lieber 
> so-und-so-check, ignoriere bitte diesen Sachverhalt hier, der ist schon 
> in Ordnung so". noexit=yes ist ganz klar ein Tagging fuer den Checker, 
> denn fuer alle anderen Anwendungsfaelle reicht ja der Sachverhalt, dass 
> die Strassen nicht verbunden sind; nur der Checker ist so vorlaut, 
> anzunehmen, dass dies vielleicht ein Fehler sein koennte. Und Tagging 
> fuer den Checker ist nichts schlechtes, sollte aber ganz klar als 
> solches erkennbar sein, also z.B. 
> "validator:ignore=street_ends_near_other_street" oder so.)
>   
Auch sollte man den check so anlegen dass man  explizit "offene Enden 
anzeigen" aktivieren muss damit
kein blinder Aktivismus ensteht.
Wenn ich mehrere Tage in einem Gebiet zum mappen unterwegs bin möchte 
ich am nächsten Tag nicht erst wieder
alle "checker.Tags" entfernen müssen die einer aus der Ferne ohne 
Ortskenntnis über aAcht eingetragen hat weil
sein Tool gemeckert hat.

Garry.





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de