[Talk-de] created_by-Beseitigung

Tobias Wendorff tobias.wendorff at uni-dortmund.de
Mi Jun 3 15:31:20 UTC 2009


Hallo,

Frederik Ramm schrieb:
> Ich finde sie unzureichend; ein User kann ebenso per Changeset-Kommentar 
> "created_by geloescht" eintragen. Ich sehe keinen Vorteil einer 
> konzertierten Bot-Aktion.

Der Vorteil wäre, dass die Dinger endlich weg sind. Genauso, wie die
Spalte "created_by" einfach zu löschen. Dann war's das :-)

>> Wie definierst Du "Bot" genau? 
> 
> Software, die automatisierte - nicht einzeln vom Menschen gepruefte - 
> Aenderungen vornimmt und dabei i.d.R. direkt mit dem API spricht.

Sie wird aber vom Menschen programmiert, ist also eigentlich nur
ein weiteres OSM-Tool, welches Fehler haben mag.

>> Wäre es besser gewesen, jeden Punkt einzeln mit JOSM anzusurfen und
>> zu editieren?
> 
> Das ist mir egal, aber wenn Du nun beginnst, Dein Skript (nach dem Motto 
> "nun hab ich mir einmal die Arbeit gemacht...") sukzessive auf weitere 
> Gebiete, in denen Du normalerweise nicht mappst, anwendest, und 
> ausserdem weniger und weniger sorgfaeltig bei der manuellen 
> Ueberpruefung der Ergebnisse wirst, dann wuerde ich beginnen, ein 
> Problem zu sehen.

Das Mappen in anderen Gebieten kann mir niemand verbieten. Somit
begrenzt sich Deine Aussage also nur auf die Qualität der Ergebnisse?

Grüße
Tobias




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de