[Talk-de] Burgen, Schlösser und Ruinen

Nop ekkehart at gmx.de
Fr Jun 5 01:32:57 UTC 2009


Hi!

Martin Koppenhoefer schrieb:
> ich habs Dir ja schon auf Englisch geschrieben, aber hier auch
> nochmal: die Lage hat sich doch seit ein paar Monaten nicht
> grundlegend verändert? Wenn es damals keine passenden englischen
> Begriffe gab, wieso meinst Du dann, dass es heute anders ist?

Ich sag's Dir auch gern nochmal auf Deutsch. Es gibt durchaus passende 
beschreibende Begriffe. Wenn sowas wie grade2, grade3 und grade4 
definiert werden kann und funktioniert, dann finden sich auch hier 
ausreichend gute Begriffe. Ich verstehe die fixe Idee nicht, hier 
plötzlich so exakt sein zu wollen wie der Brockhaus.

Das ganze wurde Beteiligung von sehr wenig Leuten ohne Proposal und ohne 
Abstimmung einfach ins Wiki gesetzt. Es gibt dort im Talk einige 
Gegenstimmen und Gegenvorschläge, die wurden schlichtweg ignoriert. Von 
daher war die Lage von Anfang an nicht zufriedenstellend - und daran hat 
sich in der Tat nichts verändert.

> Im Endeffekt bringt diese Umtagaktion nur Verwirrung (immerhin ist
> castle_type weit über 100 mal im Einsatz, was nicht wenig ist, wenn
> man bedenkt, dass es davon natürlich weniger gibt als z.B.
> highway=residential), führt massenhaft Unschärfen ein, und ist
> überflüssig: mit den Definitionen und Bildern im Wiki ist eigentlich
> alles klar, auch wenn man nicht deutsch spricht.

Du sagst es. Dank der Definitionen und Bildern ist es völlig klar, auch 
wenn man einen beschreibenden Begriff auf Englisch verwendet, anstatt 
drei Worte in drei Landessprachen für dieselbe Sache.

> Von daher finde ich es auch ein bisschen unverschämt, einfach bei
> einem seit einem halben Jahr verwendeten System Deine eigenen
> Privattags zusätzlich auf die Wikiseite zu schreiben, an deren
> Erstellung Du Dich bisher überhaupt nicht beteiligt hast.

Leider kann ich mich nicht an etwas beteiligen, wovon ich nichts weiß. 
Und alle Versuche seit April, mitzuarbeiten, wurden schlichtweg 
ignoriert. Es kamen irgendwann keine Antworten mehr und im Wiki hat sich 
nix verbessert.

Ich finde es eher unverschämt, ein Tagging-Schema in einer 
Nacht-und-Nebel Aktion ins Wiki zu setzen und dann anderen noch den 
Vorwurf zu machen, daß sie davon nix bemerkt haben. Nachdem das Ganze 
unter Umgehung des Proposal-Prozesses und mit sehr wenig beteiligten 
Personen reingesetzt wurde sehen wir jetzt halt zwei Sätze Privattags - 
nur daß die Deutschen einfach grausam sind. Tschuldigung, aber 
"castle_type=burg;schloss" als ein Wert, anstatt ein Tag zu definieren, 
daß den gewünschten Sachverhalt auch ausdrückt, kann ich nur noch an 
smoothness=very_horrible denken.

bye
	Nop




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de