[Talk-de] Bahnsteigs- und Gleisnummern im neuen ÖP NV-Schema

Mirko Küster webmaster at ts-eastrail.de
Mo Jun 8 20:34:52 UTC 2009


>Hallo Mirko,
>willkommen auf der Liste. Du bist herzlich eingeladen, dein Schema bzw.
>Verbesserungsvorschläge zum bisherigen vorzustellen.

>Claudius

Hallo Claudius,

das Problem ist das ich seit über einem halben Jahr meine gesammelten 
detailierten Daten in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt importiere und 
sich dann erst in der Praxis entscheidet was wie geht und was nicht. Das 
braucht Zeit, wesshalb ich nicht mit einem Schnellschuss dem kleinen Bruder 
von Kompromiss kommen wollte. Jeder Fall ist anders. Nehmen wir z.B. die 
aktuelle ref Problematik vom Bahnsteig. Da käme in Sachsen ein weiteres 
Problem hinzu. Dort haben die Strecken zusätzlich zur Streckennummer noch 
ein Buchstabenkürzel. Damit wären wir mit Bahnsteigen schon bei 4 ref 
Werten, wo aber nunmal nur 1 ref geht. Kleine Dinge, aber genau die wollte 
ich vorher lösen und das ganze nicht mit "lassen wir mal offen" auf die 
Mapper abwälzen.

Das Resultat sehen wir an diesem Thema. Und wenn ich das hier nicht gelesen 
hätte, hätte ich erst bei der Überprüfung gemerkt, dass mir die Leute 
sämtliche Gleisnummern mit falschen Werten überzeichnen. Das ist gelinde 
gesagt suboptimal. Gleiches mit dem Relationsgefrickel bei den Stops. Da 
steht bei mir von der Adresse über Tarifzone, RL 100 usw. einiges an 
Informationen drin, welche im neuen Schema nichtmal erwähnt werden und 
desshalb von Joe the Mapper als überflüssig betrachtet werden könnten. 
Schlecht wenn die dann zugunsten irgendeiner Relation ungesehen im Killfile 
landen.

Von fertig bin ich noch eine Ecke entfernt. Zumal ich auch die ganzen 
Signalbegriffe noch auf International trimmen muss. Einige Probleme zum 
Schema stehen schon lange im Forum. Wie vorher auch zur Stop Area. Leider 
scheint man das Board aber hartnäckig zu ignorieren, was leider nichts 
wiklich neues ist.

Sobald ich was wirklich brauchbares habe was sich nicht nur einzig auf ÖPNV 
konzentriert sondern die Infrastruktur zur umfassenden Auswertung abbildet, 
werde ich das auch vorstellen. Eure spontane Schwatzrunde war leider nicht 
ganz dienlich. Durch das schon stattfindende umtaggen ist nun Handlungsdruck 
da. Ich bin mir im Moment noch nicht ganz sicher ob sich ein weitermachen 
überhaupt noch lohnt.

Gruß
Mirko 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de