[Talk-de] Kraftfahrstrassen

Garry GarryD2 at gmx.de
Mo Jun 8 21:30:00 UTC 2009


Martin Koppenhoefer schrieb:
> ich klinke mich hier mal ein, weil wir in Italien gerade an den Trunks
> knobeln. Die Vorraussetzung für Trunk sind baulich getrennte
> Fahrbahnen und autobahnähnlich ausgebaut, wenn Kraftfahrstraße dann
> motorroad=yes, oder?
>   
Das gilt für Deutschland wo wir die Unterscheidung trunk und 
Kraftfahrstrasse vor längerer Zeit so definiert hatten
als sinnvollste Lösung da sich nur damit alle in D vorkommende 
Kombinationen darstellen lassen.
In GB dagegen sind die trunks dagegen ja behördlich(?) festgelegt 
ähnlich einer Bundesstrasse bei uns - da ist
wenn ich mich recht erinnere weder Kraftfahrstrasse noch 
autobahnähnlicher Ausbau Voraussetzung...
> Wir haben nun ein konkretes Problem: eine Straße, innerorts,
> aufgeständert und mit Zu- und Abfahrten, für Radfahrer und Fußgänger
> gesperrt, jedoch ohne Standstreifen und mit relativ schmalen Spuren
> (für eine Autobahn zu schmal). Die Rampen sind teilweise auch links
> (d.h. Abfahrt links) und das Tempolimit variiert zwischen 40 und
> 70km/h. Ich würde sie gerne als trunk interpretieren, da sie sich von
> den üblichen Primaries abhebt (aufgeständert, von der Stadt
> entkoppelt, Verbot für Mopeds, Radfahrer und Fußgänger, Rampen also
> plankreuzungsfrei), aber das teilweise Limit von 40 ermutigt viele,
> sie als Primary zu sehen. Fotos hier z.B.:
>   
Habe auch schon Autobahnen mit 30km/h gesehen - Geschwindigkeit ist also 
nicht unbedingt ausschlaggebend...
> http://it.wikipedia.org/wiki/File:Sopraelevata.jpg
> http://www.flickr.com/photos/vincenzostefani/3022091167/
> http://www.flickr.com/photos/cikus-van-hoidonk/3316289598/
> http://www.flickr.com/photos/cikus-van-hoidonk/3316291230/
> http://www.flickr.com/photos/gmacorig/107854398/
> http://immagini.p2pforum.it/out.php/i141161_33945.jpg
> http://www.panoramio.com/photo/2237218
> http://www.flickr.com/photos/8382029@N06/2052774003
>
> wie man erkennen kann, entsprechen die Kurvenradien sicher nicht immer
> denen für Autobahnen, aber das ist auch der Situation geschuldet, dass
> teilweise ein Balkon, eine Gebäudeecke o.ä. im Weg war ;-)
>
> Meinungen?
>   
Wenn die Strasse ein deutlich schnelleres vorankommen gegenüber den 
anderen Strassen der Umgebung
ermöglicht würde ich schon zu trunk tendieren.


Garry




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de