[Talk-de] highway unclassified

Heiko Jacobs heiko.jacobs at gmx.de
Di Jun 16 01:53:53 UTC 2009


Martin Koppenhoefer schrieb:
> Hallo. Ich bin im Wiki bei unclassified auf diesen Satz gestoßen:
> "Rein innerörtliche Erschließungsstraßen werden üblicherweise als
> highway=residential markiert. "
> Wenn man die Definition der verkehrsmäßigen Erschließung ansieht,
> kommen da gerade auch Sammelstraßen vor:
> http://de.wikipedia.org/wiki/Erschlie%C3%9Fungsstra%C3%9Fe#Erschlie.C3.9Fungsanlagen


... aber es wird genau dort auch unter dem Titel
"Gesamtheit aller Erschließungsanlagen/Erschließungssystem"
zwischen "Erschließungsstraße" und "Sammelstraße" unterschieden,
damit stünde residential für "Erschließungsstraße" (in Wohngebieten
eigentlich nur, wie wir aus einer anderen Diskussion kennen...)
erst mal in keinem Widerspruch zu unclassified für Sammelstraßen...

> Ich habe diese bisher immer als unclassified betrachtet und auch
> gemappt, wenn ihre Bedeutung für tertiary nicht ausreicht. Wenn man
> das jetzt alles in einen Topf wirft, nutzt man eine Stufe des
> Klassensystems (unclassified in der Stadt) nicht, obwohl es eine
> sinnvolle Anwendung gäbe (nämlich diese Sammelstraßen, die selbst
> nicht zum Anbau bestimmt, aber zur Erschließung der Baugebiete
> notwendig sind).

Wenn ich mir mal so spontan das Karlsruher Straßennetz anschaue
(wo ich mal in sanfter Anlehnung an eine "amtliche" Straßenhierarchie
die dortigen ersten 3 Klassen unterhalb Autobahn/autobahnähnlich
in prim/sec/tert umgesetzt habe), gibt es unterhalb tertiary
eigentlich keine *anbaufreie* Sammelstraßen mehr. Die nicht
ungesetzte vierte Klasse sind shcon praktische alle angebaut...
Im "Netz 4" scheinen mir da nur ganz kleine Straßen weggelassen...
In einigen Stadtteilen ist das Netz sogar komplett "4"...

> Was haltet Ihr davon, das Wiki an dieser Stelle anzupassen?

Wäre fast eher eine Erweiterung statt einer ANpassung, oder?

Gruß Heiko "Mueck" Jacobs





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de