[Talk-de] Daten Import "Freie Tonne" vom 8. Juni 2009

Olaf Hannemann ohannemann at gmx.de
Di Jun 16 11:36:22 UTC 2009


Hallo Jan,
habe leider erst heute gesehen, dass du am 8. Juni 2009 die Daten von der Freien 
Tonne in OpenStreetMap importiert hast. Eigentlich wolltest du dich noch mal 
melden.
Wenn du Daten in die Datenbank schreibst, könntest du dann bitte prüfen ob die 
Seezeichen schon vorhanden sind. Die Kieler Förde hat es bös erwischt. Viele 
Tonnen sind doppelt vorhanden. Andere sind falsch bezeichnet, obwohl ich die 
Tags in eurer Datenbank korrigiert habe.

Die große Frage ist wie kommen wir aus dem Dilemma wieder heraus. Ein einfaches 
rückgängig machen des Changesets wird wahrscheinlich nicht so einfach möglich 
sein.
Ist es für euch OK wenn ich die doppelten Zeichen wieder lösche? Es ist für mich 
sonst unmöglich diese Gebiete sinnvoll zu rendern.

Bitte, bitte, bau in dein Script eine Möglichkeit vorhandene Seezeichen in einem 
Umkreis von 5 Metern zu erkennen ein. Die meisten liegen nicht mal 50 cm 
auseinander.

Gruß 

Olaf




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de