[Talk-de] Freihand-Zeichnungen von Luftbildern und Karten möglich!

Werner König wkg.koenig at googlemail.com
Fr Jun 19 22:55:52 UTC 2009


Am Freitag, 19. Juni 2009 06:15:08 schrieb Thomas Reincke:
> Florian Lohoff schrieb:
> > Google ist qualitativ so mies das man da nicht abschreiben moechte wenn
> > man auch nur einen Funken Qualitaetsbewusstsein hat....
>
> In meinem Wohnort, der vielleicht 5.000 Einwohner im Kernbereich
> aufweist habe ich ungefähr 10 Fehler gefunden (ohne das was alles
> fehlt...). Davon waren 3 eindeutig "Eastereggs", also Fehler mit denen
> man Abzeichner zu überführen versucht.
>
> Vor dem Abzeichnen der google-Karten möchte ich daher auch dringend
> abraten.

+1. Dem kann ich nur zustimmen. Das heißt also nur das mappen wo man auch 
wirklich war. Auf meinem Rechner halte ich sogar Informationen fest, um dies 
ausdrücklich nachweisen zu können. Das sind Bilder, Kommentare zu Pois, 
Sprachaufzeichnungen etc. in Verbindung mit GPS-Aufzeichnungen. Natürlich ist 
es erlaubt gelegentlich mal nach zu schauen, war es wirklich so. Ansonsten 
heißt es, Informationen von dritten nur dann gebrauchen, wenn man die 
ausdrückliche Genehmigung hat (schriftlich inkl. Dokumentation)

>
> _______________________________________________
> Talk-de mailing list
> Talk-de at openstreetmap.org
> http://lists.openstreetmap.org/listinfo/talk-de





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de