[Talk-de] Was Google nicht kennt existiert im Internet nicht :(

Mirko Küster webmaster at ts-eastrail.de
Mo Jun 22 13:05:05 UTC 2009


> Am 22. Juni 2009 14:11 schrieb Mirko Küster <webmaster at ts-eastrail.de>:
>>> Hat jemand eine Idee, wie man das hinkriegen könnte? Mir fällt nur so ne
>>> Art
>>> Indexseite ein, die der Googlebot indizieren könnte und die nur an den
>>> Googlebot einen index liefert an alle anderen aber gleich die passende
>>> Slippymap.
>>
>> Sowas nennt man Cloaking und wird, wenn es auffliegt, von Google 
>> bestraft.
>> Damit steigerst du nicht die Popularität sondern verbannst OSM
>> möglicherweise aus dem Index.
>
> naja, erstens würde ja dem GBot nichts anderers präsentiert als dem
> Mensch (der ebenfalls die Namenliste durchlesen könnte), und zweitens
> geht es bei dieser Aufbereitung für die Suchmaschine nicht um
> Täuschung, sondern eine sinnvolle Anwendung. Google würde das m.E.
> nicht bestrafen.


Steht doch oben. Für Google die Liste, der Rest gleich die Karte. Dank SEO 
Boom und dem ausuferndem Optimierungswahn ist Google mitlerweile so ziemlich 
jeder Trick bekannt. Selbst Weiterleitungen werden zumindestens mit 
Rankingverlusst abgestraft. Mit solchen Dingen spielte ich schon als die Nr. 
1 noch Fireball hieß. Ich hätte das hier nicht eingeworfen, wenn ich nicht 
selber schon das eine oder andere mal die Rote Karte von Google bekommen 
hätte.


>> Das müsste man anders lösen.
>
> und wie?

So wie das andere auch machen, beispielsweise City Map. Kleine Listen die 
z.B. nur Ortsbezogen sind, gerne auch alphabetisch unterteilt, darüber die 
Karte. Die Liste z.B. mit Ankern, welche beim darauf klicken gleich die 
gewünschte Straße in der Karte präsentieren. Das kann jede Suchmachine 
indexieren und wäre auch Benutzertauglich. Sowas könnte man automatisch 
generieren lassen.

Mit einer großen Liste für die Suchmaschinen wird das jedenfalls nichts. Die 
wäre aufgrund der Masse und Ladezeit nicht Usertauglich zu kriegen. 
Irgendwelche Weiterleitungen für alles außer Gogglebot wird bestraft.

Gruß
Mirko 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de