[Talk-de] Routerh?rtetest

Christoph Eckert ce at christeck.de
Mo Jun 22 22:22:53 UTC 2009


Moin,

> Die "Verortung"
> mit konstantem Abstand zum trunk muss man daher als grob falsch bezeichnen.
> Ich würde sogar sagen, dass die meisten separat getaggten Radwege
> nur "daneben gemalt" sind, spätestens dann, wenn jemand sie zur
> Seite schiebt, weil man sie ja sonst in der Karte nicht sieht... ;-)

der Weg, um den es geht, wurde von mir anhand eines selbst abgefahrenen Tracks 
eingezeichnet. Falls Details verlorengegangen sind, vermute ich, dass das 
durch nachträgliche "Schönheitskorrekturen" entstanden sind. Zugegebenermapen 
tendiere ich außerdem dazu, lieber einen Node weniger als mehr zu setzen und 
auch mal Nodes "nach Augenschein" zurechtzurücken, wenn ein Track arg daneben 
aussieht.

Ich habe übrigens heute zufällig alle meine Karlsruher Tracks mal in 
JOSM 'reingeladen (Ursache war eine andere, aber das kam mir die Idee) und 
mir die mal an der Rheinbrücke angesehen. Ich war doch ziemlich baff, wie gut 
man doch die Breite der Brücke abschätzen kann und sieht, dass ich viel öfter 
die östliche Strecke auf der südlichen Seite und sehr viel seltener die 
westliche Strecke auf der nördlichen Seite genommen haben. Ein paar 
Autotracks sind natürlich auch dabei. Aber anzunehmen, dass meine Tracks 
allesamt so schlecht sind, dass es nicht dazu reicht, einen getrennten Radweg 
einzuzeichnen, kann ich seit vorhin nicht mehr gelten lassen.

Cheers,

ce




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de