[Talk-de] waterway=dam / OSM Inspector / water

Rolf Bode-Meyer robome at gmail.com
Mi Jun 24 10:57:51 UTC 2009


On 2009-06-24 12:35, Markus wrote:
>> Sowohl embankment als auch cutting sind mit
>> deutschsprachiger Beschreibung schon länger in den Mapfeatures gelistet
>> und verlinken auf die jeweiligen keys (zwar die englischsprachigen
>> Seiten, aber die deutschsprachige Seite is dort immerhin verlinkt).
> 
> Hm, mit den gängigen Begriffen finde ich den Eintrag nicht.
> Und obwohl dort die Begriffe "Damm, Deich, Wall, Graben, Staumauer" 
> vorkommen, werden sie von der Suche nicht gefunden.

Ach so, mit "Suchen" meinst Du die Suchfunktion im Wiki? Gut, dann kann
das durchaus sein. Ich gehe immer so vor, dass ich mir zuerst die
Mapfeatures aufrufe und dann mit der Browsersuchfunktion im Seitentext
suchen lasse. Und da werde ich mit "Damm" durchaus fündig.

> Ich finde, solange Höhen in OSM nicht erfasst werden, sollten wir 
> wenigstens solche Geländesprünge erfassen und darstellen können.

Da hast Du meine volle Unterstützung. Bei Damm fällt mir immer der
Main-Donau-Kanal ein. Um dessen Damm richtig einzuzeichnen ist
embankment=yes allerdings unzureichend. Woran sollte ich das Tag heften?
An das riverbank-polygon geht nicht, an den waterway=canal-way ebenfalls
nicht. Die beiderseitigen Betriebswege müssen ja auch drauf, usw.

Rolf




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de