[Talk-de] Weg mit dem Validator und ähnlichen Tools

Ulf Lamping ulf.lamping at googlemail.com
Fr Jun 26 09:22:23 UTC 2009


Dirk Stöcker schrieb:
> On Fri, 26 Jun 2009, Ulf Lamping wrote:
> 
>>
>> Du zeigst mit dieser Mail nämlich genau die Probleme auf, die wir haben.
>>
>> Der erste:
>>
>> a) Ich mache das so und so (wahlweise: schon immer so)
> 
> Und dem stimme ich zu. Etablierte Lösungen werden erstmal weiter 
> verwendet werden. Jeder der das nicht einsieht hat schon von vornherein 
> verloren.

Das stelle ich nicht in Frage. Ich halte es z.B. für ganz großen Mist, 
wenn man anfängt bestehende Tags in ihrer Bedeutung umzudrehen - egal warum.

>> b) Das reicht doch, mehr braucht kein Mensch
>> c) Diese Idioten und Weltverbesserer verkomplizieren das jetzt ohne Ende
> 
> Und auch hier muss ich Bernd recht geben. Wenn ich mir anschaue, wie 
> kompliziert manche Leute das ganze machen, dann gibt es zwei Alternativen:
> 
> 1) Ich nehme die ältere einfache Lösung
> 2) Ich trage diese Daten nicht ein.
> 
> Für mich kommt dann Punkt 1 in Betracht. Jeder der will kann das dann ja 
> nach Belieben in die kompliziertere Form umwandeln.

Sehe ich auch so. Bei der ÖPNV Geschichte hab ich inzwischen aufgegeben 
das verstehen zu wollen.



Ich stelle aber beide Seiten nicht in Frage, sondern habe versucht 
aufzuzeigen wo die Probleme liegen.

Wenn die eine Seite einsieht das man nicht unbedingt Experte für ÖPNV 
Referenzbeschriftungen werden will sondern einfach nur unkompliziert 
eine Buslinie eintragen will - und die andere Seite einsieht das es 
anscheinend Leute gibt, die auf den Referenzbeschriftungen großen Wert 
legt, haben wir schon viel gewonnen.

Es ist bestimmt nicht einfach beides unter einen Hut zu bekommen, aber 
wenn wir es nicht zumindest probieren haben letztlich später beide 
Seiten verloren.

Gruß, ULFL




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de