[Talk-de] Schlüssel englisch/amerikanisch

Norbert Kück osm at nk-bre.net
So Jun 28 19:55:47 UTC 2009


Hallo Markus,

am 28.06.2009 11:24 schrieb Markus:
> Da würde ich mir wünschen, dass man in der DB "100101110101" schreibt,
> und das auf Benutzerebene in "gb:en:pier" übersetzt.
> Dann wäre die Verwendung der Begriffe eindeutig.

Sprachabstraktionsschicht. Ja, das wäre es. (Habe mal in einem 
Softwareprojekt mit 32-sprachiger Oberfläche gesteckt.) Und die 
Eingabe/Anzeige der Präfixe könnte man sich auch noch sparen, wenn diese 
Information im Userprofil steckt. Ende mit Tippfehlern, weil die DB das 
nicht frisst.
Aber: Neue Varianten von Tags frisst die DB dann auch nicht mehr ohne 
Weiteres. Wir haben faktisch die zentrale Genehmigungsinstanz.

Gruß
nk




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de