[Talk-de] barrier=bollard

Claudius claudius.h at gmx.de
Mi Mai 6 19:53:15 UTC 2009


Am 06.05.2009 18:27, SLXViper:
>> Ok, das ist noch ein großes Fragezeichen: Poller und Routing.
>>
>> Fakt ist wohl, dass weder ORS noch mkgmap Node-Infos für das Routing
>> auswerten.
>> Wenn man also einen Poller einträgt bedeutet das für die Router
>> erstmal überhaupt nix und meiner Meinung nach zu Recht.
>>
> Es ist in den allermeisten Fällen ganz einfach, wenn man mit
> relation:restriction
> (http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Relation:restriction) arbeitet. So
> sollten das dann auch die Router einfach auswerten können. Zum Beispiel
> wird mit der AllInOne-Garminkarte an diesem Poller hier
> http://www.openstreetmap.org/browse/node/311097363
> richtig geroutet, seit ich dort mit einer solchen relation eingetragen
> habe, dass man dort wie ausgeschildert von der Gerwigstraße nur nach
> links auf die Martkplatz-Straße abbiegen darf, und nicht nach rechts, wo
> Poller stehen. Vorher wurde man dort auch drübergeschickt.

Aber es ist doch Quatsch eine Einschränkungs-Relation für alle die 
Funktionen zu erstellen, die ein Router nicht unterstützt. Ich bau doch 
auch keine Restrictions für die Einfahrt in falscher Richtung in eine 
Einbahnstraße ein. Genau so oneways erwarte ich, dass ein Router alle 
Hindernisse der barrier-Klasse auswertet. Ansonsten ist es eine frühe 
Alpha-Version des Routings.

Claudius





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de