[Talk-de] Visualisierung ÖPNV-Abdeckung

Thomas Reincke mail at thomas-reincke.de
Fr Mai 8 18:31:35 UTC 2009


Thomas Rehn schrieb:
> 3. Etwas Off Topic: Es ist schade, dass es in Deutschland keine (vernuenftigen) 
> oeffentlichen Schnittstellen fuer Routen und Abfahrtszeiten von oeffentlichen 
> Verkehrsmitteln gibt. In Amerika sind manche schon einen Schritt weiter 
> <http://code.google.com/p/googletransitdatafeed/wiki/PublicFeeds>...

Warum hältst Du google-Transit für eine sinnvolle Einrichtung?

Ich finde es sehr gut, das wir eine pluralistische Landschaft haben. Für 
die Verknüpfung der Systeme gibt es DELFI.
http://www.delfi.de/

Wenn man eine landeseinheitliche Lösung will sollte die auch kein 
Verkehrsunternehmen erstellen, sondern eine Institution die von allen 
Unternehmen getragen wird und diese diskriminierungsfrei beauskunftet. 
Wie beispielsweise http://www.9292ov.nl in den Niederlanden.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de