[Talk-de] US-Behörde befürchtet GPS-Ausfälle

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Mo Mai 11 14:42:37 UTC 2009


Am 11. Mai 2009 14:24 schrieb Tobias Wendorff <tobias.wendorff at uni-dortmund.de>:
> Ich mache mir immer große Sorgen, dass da oben eine Art Kettenreaktion
> passiert: Ein Satellit kollidiert mit einem anderen, dann fliegen
> kaputte Teile zum nächsten, beschädigen den etc. etc.

war das ein Scherz? Hast Du eine Ahnung, wie viele Objekte
(natürlichen und künstlichen Ursprungs) da oben bereits unterwegs
sind? Das spricht natürlich eher für Zusammenstöße aber sicher nicht
für eine Kettenreaktion...

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de