[Talk-de] Über Webformular Hausnummern von POI ändern

Martin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Do Mai 21 12:58:23 UTC 2009


Am 21. Mai 2009 08:16 schrieb Bernd Wurst <bernd at bwurst.org>:
> Am Mittwoch 20 Mai 2009 23:16:20 schrieb Adrian Stabiszewski:
>> das Projekt ist schon in Arbeit und heißt "Amenity Editor".
>
> Ich finde den Namen etwas abschreckend.
> Vielleicht geht es anderen anders, aber hier bei OSM habe ich den Begriff
> "amenity" überhaupt zum allerersten Mal gehört. Für einen deutschsprachigen
> Neueinsteiger ist der Begriff IMHO sehr wenig selbsterklärend.

> Einen definitiv besseren Vorschlag hab ich zwar auch nicht, aber wenn man es
> wenigstens irgendwie "POI-Editor" oder sowas nennen könnte...

oder Simple-Editor. Oder der "Suesse"
(Schnell-und-einfach-Straßenkarten-Editor).

>
> Und natürlich das schon angesprochene "verstecken" der elementaren Tags
> ("amenity", "shop") zu Gunsten einer Drop-Down-Box, in der ein typisches
> Mitglied der Zielgruppe dann das richtige Element auswählen kann. Halt so
> ähnlich wie die JOSM-Vorlagen.

ja, am besten wäre es, man würde den Unterschied von leisure, shop,
amenity, etc. gar nicht mitbekommen, sondern nur auswählen:
Restaurant, Fastfood, Laden, Café, Bar, Pizzeria, Eisdiele, Theater,
Kino, ...
Könntet Ihr auch "Trinkfontainen" reinnehmen? Wäre super, habe schon
ein paar Leute hier, die zwar keinen Bock auf Potlatch und JOSM haben,
aber mit so was einfachem auch ihren Beitrag leisten würden.
Anstatt addr:housenumber könnte man Hausnummer anzeigen, etc. Jeweils
auf deutsch (bzw. zum Wechseln, italienisch könnte ich anbieten zu
erstellen, es werden sich sicher schnell für alle möglichen Sprachen
Leute finden, die das übernehmen).

Gruß Martin




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de