[Talk-de] Back to the roots? war: Semikolon als Trenner

Johann H. Addicks addicks at gmx.net
Mi Nov 4 00:09:33 UTC 2009


Martin Koppenhoefer schrieb:
>     maechtiges Werkzeug und es arbeitet in echtem 3D und versucht
>     nicht, 3D mit einem 2D Werkzeug in den Griff zu bekommen.
> 
> Sketchup beziehst: das hat eher den Fokus einfach als mächtig. Im

Ich glaube aber nicht, dass "3d-Rendering" noch unter den dem
Threadgeber gewählten Ansatz "Back to the Roots".
Soetwas überfordert doch die Leute von der POI-Fraktion und die
Gelegenheitseditoren vollständig.
Die möppern doch jetzt schon herum, dass Sie in Gegenden mit "gemalten
Gebäuden" und Hausnummern wirkliche Ewigkeiten warten müssen bis der
Potlach mit dem Laden fertig ist.

-jha-





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de