[Talk-de] Fahrrad-Navigation - mögliche gemeinsame Resourcen

Mirko Küster webmaster at ts-eastrail.de
Di Nov 17 15:31:10 UTC 2009


> Das ist doch klasse - aber doppelte Arbeit. Vielleicht könnte soetwas
> hand-in-hand gehen !

Naviki könnte da im Moment nur gewinnen. Die aus OSM importierten Wege haben 
in etwa einen Stand von Juli bis maximal Anfang Ausgust. In OSM je nach 
Gebiet eine lange Zeit.

Am Routing müsste man da auch noch feilen. Da scheint man die wirklich 
geeigneten Radwege nicht wirklich zu bevorzugen.
Als Test hatte ich mal Naumburg Saale zu uns nach Roßleben probiert. Da 
gibts den steigungsarmen, direkten und gut ausgebauten Unstrutradweg. Von 
mir erst im September on the road nachkontrolliert und entsprechend aktuell.

Statt darüber routet das ganze aber in einem weitem südlichen Bogen über die 
übelsten steigungsreichen Landstraßen und abgelegensten Kuhbläken. 
Sicherlich auch eine reizvolle Tour, aber eher für erfahrene Sportradler und 
MTB. Für Trecker und Familien ungeeignet.

Da fehlt wie bei vielen anderen Routern eine entsprechende 
Filtermöglichkeit. Durchschnittliche Radler oder Familien möchten sicherlich 
zu starke Steigungen, unwegsame Wildnis oder stark befahrene Straßen meiden 
. Biker ist eben nicht gleich Biker.

Gruß
Mirko 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de