[Talk-de] layer=0

Rainer Knaepper rainerk at smial.prima.de
Mi Nov 25 20:28:00 UTC 2009


Moin Martin,

>> Ein fehlendes Layertag kann auch bedeuten "Ist eine Hochstraße auf
>> eine Erdwall, aber das hat bislang nur noch niemand explizit
>> gemapt, muss noch geprüft werden".
>>

>Die kann ja trotzdem layer=0 (und damit default) sein, oder habe ich
>da was verpasst? Bisher war ich davon ausgegangen, dass die Layer
>relative nicht absolute Hoehenangaben sind.

Das kann unter Umständen trotzdem interessant sein. Es gibt hier in
der Nähe einen Radweg, der auf einem ehemaligen Bahndamm verläuft.
Unmittelbar daneben und parallel dazu existiert an einer Stelle ein
Feldweg (frei für Landwirtschaft und Reiter), nur liegt der mindestens
vier Meter niedriger. In der Karte sieht das nicht anders aus als ein
üblicher straßenbegleitender Radweg. Auf unserer Mapping-Radtour haben
wir die Räder an der Stelle, wo der Feldweg dann endete, jeweils zu
zweit die Böschung hochgewuchtet (und, nein, keinen Fußpfad dort
gemapt :-)), um auf den Radweg zu gelangen, weil wir keine Lust
hatten, den anderen Weg wieder zurückzuradeln.

http://www.openstreetmap.org/?lat=51.56023&lon=7.72537&zoom=17&layers=0B00FTF

Rainer

-- 





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de