[Talk-de] Von Wikipedia lernen

Karl Eichwalder ke at gnu.franken.de
Fr Apr 30 16:14:47 UTC 2010


"Tim 'avatar' Bartel" <openstreetmap at computerkultur.org> writes:

> Ich sehe das nicht so klar getrennt. Man kann b) auch verfolgen, wenn
> man unter a) ein ganz klares Ziel definiert hat, welches man erreichen
> möchte.

Vielleicht, aber nicht so, wie das von den deutsche artikel-wächtern
gehandhabt wird.  Wales hatte man gesagt, es ist alles relevant, was
jetzt oder in absehbarer zukunft 100 leute interessieren könnte; die
deutschen wächter setzen jedoch fest, dass z.b. nur die fußballspieler,
die profis sind oder waren (in DE 1-3. liga), reinkommen--all die
anderen werden gelöscht.  Wie man bei diesen vorgaben b) verfolgen kann,
ist mir nicht ganz klar...

Auch wurden zu meiner zeit immer gern "stubs" gelöscht oder dörfer
bzw. stadtteile mit mehr als 100 einwohnern als nicht relevant
eingestuft (und gelöscht).

Ähnliche tendenzen gibt es bei OSM auch immer mal wieder, wenn
beispielsweise radwege zu attributen von fahrbahnen verallgemeinert
werden und dabei schnell unter den tisch fällt, dass so ein radweg nicht
selten einen ganz andere vorfahrtsregelung an der nächsten kreuzung hat.

-- 
Karl Eichwalder




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de