[Talk-de] Bing Fotoauflösung josm<->potlatch

geo.osm geo.osm at googlemail.com
So Dez 5 01:08:30 UTC 2010


Am 05.12.2010 01:53, schrieb Wolfgang:
> Hallo,
> Am Samstag 04 Dezember 2010 22:49:34 schrieb Michael Bemmerl:
>> Benjamin Lebsanft schrieb:
>>>> warum ist eigentlich die Bildauflösung bei potlatch so viel besser als
>>>> im josm?
>>> Find ich auch schade, dass die Bilder nicht wie beim WMS Plugin einfach
>>> vergrößert werden, wenn man die maximale Auflösung überschreitet.
>> Du kannst in den Optionen des SlippyMap den maximalen Zoomlevel
>> einstellen. Ich hab ihn in meiner Gegend auf 17 stehen, und bei
>> Überschreitung des Level wird einfach das Bild vom 17er vergrößert.
>>
> Das ist zwar richtig, bringt aber in der Sache nichts, da ich die slippy map
> nicht auf die wirklichen Koordinaten verschieben kann. Die bing-Bilder kommen
> über imaginary, und da kann man zwar das Bild verschieben, aber kaum etwas
> erkennen.
du kannst den Zoom-Faktor auch im Imagery-Plugin auf 17 setzen. Das gilt 
dann aber wohl auch für alle anderen WMS-Services, aber du kannst dann 
weiter reinzoomen ohne den Automatischen Zoom abzuschalten.

Dazu gehst du in Einstellungen, dann den Reiter "WMS TMS". Dort auf den 
Reiter Einstellungen und bei TMS Settings bei der Max.Zoomstufe 17 
einstellen.

PS: Das Plugin heißt übrigens Imagery ;-)


-- 
schönen Gruß
Alex




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de