[Talk-de] Hecken

Torsten Leistikow de_muur at gmx.de
Fr Dez 10 20:18:26 UTC 2010


RalfGesellensetter schrieb am 10.12.2010 20:17:
> Hallo, es ist doch genau andersherum:

Ok, beim Massstab kann ich mir immer nicht merken, in welcher Richtung man von
grosser bzw. kleiner spricht.

> Bei kleinen Zoomstufen müssen z.B. Straßen breiter dargestellt werden 
> (im Maßstab 1:10000 wären 5 Meter ein halber Millimeter) und für Hecken
> ist daher kaum Platz (bei einem Linienbündel würde sich die Lage entsprechend
> der Darstellung verschieben) - Hecken werden erst bei großen Zoomleveln sichtbar
> (dann ist die Straße evtl. sogar eingigermaßen Maßstabsgetreu bzw. eher zu dünn).

1:10000 ist schon ein extrem grosser Massstab, Messtischblaetter z.B. haben ja
1:25000. Und auch auf so einer Zoomstufe will man ja Feld-Hecken, Knicks,
Graeben, Zaeune, Mauern usw. sehen. Damit man da aber die Wege ordentlich
erkennen kann, muessen sie so verbreitert gezeichnet werden, dass sie
angrenzende Objekte ueberdecken, wenn man diese nicht entsprechend verschieben
wuerde.
Auf einer normalen, topographischen Karte ist das also ganz ueblich, es faellt
halt beim Betrachten nur nicht auf und so genau nachmessen macht ja auch keiner.

Gruss
Torsten




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de