[Talk-de] GPS-Genauigkeit prüfen

Wolfgang wolfgang at ivkasogis.de
Fr Dez 17 19:47:49 UTC 2010


Hallo,
Am Freitag 17 Dezember 2010 19:11:36 schrieb Markus:
> Hallo Benni,
> 
> >> Idee: wenn wir eine genaue Anleitung anbieten, kann jeder Benutzer sein
> >> Gerät testen, das Ergebnis melden und wir können eine qualifizierte
> >> Geräte-Liste erstellen.
> >
> > Da der Empfang an jedem Ort durch Randbedingungen unterschiedlich ist
> 
> siehe http://wiki.openstreetmap.org/wiki/DE:Genauigkeit_von_GPS-Daten
> 
> > Nutzen der Liste
> 
> a) Genauigkeit eines Geräte-Types (praktisches Maximum)
> b) davon ausgehend ein Gefühl entwickeln für die Genauigkeit des Gerätes
> in Abhängigkeit verschiedener Bedingungen
> 

Das geht auch einfacher. Suche dir einfach eine Fläche mit freiem Blick zum 
Himmel. Markiere dir auf dieser Fläche (oder einem Plan davon) ein paar 
Punkte, die nicht zu weit auseinander liegen und jederzeit zweifelsfrei wieder 
aufgefunden werden können.  

Mögliche "Eichungsgebiete": Großparkplatz mit Gullideckeln, Strand an der 
dänischen Nordseeküste mit Bunkerresten (Farbe nicht vergessen), Sportplatz 
mit festen Markierungen, z.B. Tennis, oder Ecke Sprunggrube etc etc. Super 
geeignet sind natürlich Berggipfel, aber dann wird die Messung untereinander 
etwas für Profis...   :-)

Bestimme mit deinem GPS die Positionen dieser Punkte, am besten, indem das 
Gerät für mindestens 1 Minute auf jedem Punkt fest(!) steht und die Messung 10 
mal im Abstand von mindestens 90 Minuten wiederholt wird. Bilde das Mittel der 
Messungen. Einige GPS-Geräte haben auch eine entsprechende Funktion eingebaut.

Wenn du es ganz genau wissen willst, machst du insgesamt 20 Messungen auf 
jeweils nur der Hälfte der Punkte. Das schließt einen möglichen regelmäßigen 
Fehler durch längerfristige athmosphärische  Störungen, die sich in ihrer 
Auswirkung auf eine Verschiebung aller Messwerte in dieselbe Richtung 
auswirken könnten, aus.

Nimm hinterher ein Messband / Laserdistanzmesser oder ähnliches und messe die 
Entfernungen zwischen allen Punkten. Berechne die Entfernungen aus 
Koordinatendifferenzen (oder greife sie in einem Editor ab). 

Wie groß ist die mittlere Differenz?

Das ist nicht 100% genau, gibt aber einen Überblick, wie weit man an die 
tatsächlichen Werte herankommt. 

Gruß, Wolfgang




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de