[Talk-de] Lizenzwechsel ohne Datenverlust + bessere Versionskontrolle + Qualität durch Sichtung

C. Brause chr_brause at gmx.de
Sa Dez 18 19:12:34 UTC 2010


Am 17.12.2010 16:17, schrieb Heiko Jacobs:
 > Meiner Meinung nach ginge mit einer Sichtungsmöglichkeit
 > deutlich flotter als wenn man rausgeschmissene Daten neu
 > erfassen muss, von daher habe ich da keine Sorge.
 > Mehr im Nachtsprung ;-)
 >
 > Gruß Mueck


Meiner Meinung nach ist das Humbug. Mit dem "Sichten" könnte man dann 
doch auch das "abmalen" aus amtlichen Karten oder Google begründen.

Ich habe viel passives Geowissen, dass ich durch Sichten nutzen kann. 
Ich kenne einen Großteil der Straßen meiner Heimatstadt. Deswegen könnte 
ich die aber nicht einfach aus dem Kopf zeichnen. "Sichten" kann ich 
die. Als korrekte Erfassung würde ich das aber deswegen nicht bezeichnen.
Die Schwelle, einfach alles "blind" zu sichten liegt sehr niedrig. Da 
kann man auch direkt alles unter die neue Lizenz stellen...

LG
Christian

PS: Falls das in einem Unterthread schon geschrieben wurde, tut es mir 
Leid. Ich habe noch nicht alles gelesen.




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de