[Talk-de] Nochmal Nominatim ("offizielle Ortsnamen")

Karl Eichwalder ke at gnu.franken.de
Mo Dez 27 21:37:03 UTC 2010


"Johann H. Addicks" <addicks at gmx.net> writes:

> Wenn man einen Ort sucht wie "Klingenberg" (>90% dürften dann
> "Klingenberg am Main" meinen), dann findet Nominatim den nicht, eben
> weil es noch genügend Stadtteile, Hügel, Weiler etc dieses Namens
> gibt, jeweils ohne den Zusatz "am Main".
>
> Klar, man kann sagen "der Benutzer soll gefälligst den offiziellen
> Ortsnamen eingeben".
> Aber wenn Google da mit dem "richtigen" Klingenberg aufwartet, dann
> ist das meiner Meinung nach etwas arrogant..

Leider haben auch bei osm schon die verwaltungsfuzzies die oberhand
gewonnen.  Diese langen ("offiziellen") namen sollten nie bei "name"
eingetragen werden: das fürht nur zu schlechten suchergebnissen und
schlechten kartendarstellungen.

-- 
Karl Eichwalder




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de