[Talk-de] Bäume in Girona

M∡rtin Koppenhoefer dieterdreist at gmail.com
Do Jul 8 09:49:12 UTC 2010


Am 8. Juli 2010 11:36 schrieb fly <lowflight66 at googlemail.com>:
> Können wir da auch species mit genus ersetzen. So wie der Tag beschrieben ist,
> ist das genus (Gattung) und nicht species (Art).
> So habe ich 100erte von Eichen (genus) und darunter auch die Kork-Eiche (species).


mir ist das klar, dass die Beispiele den Genus und nicht die Species
angeben, aber ich halte es nicht für besonders sinnvoll, die komplette
Taxonomie der Biologen mit diversen Tags in OSM abzubilden, da diese
Daten ja schon strukturiert in WIkipedia sind. Wenn man eine Korkeiche
vor sich hat, und dies erkennt, kann man das genau eintragen und der
genus ergibt sich automatisch. Wenn man nur die Eiche erkennt kann man
schonmal das eintragen, und ggf. gibt der nächste oder Übernächste
(*g*) dann die species ein. Anhand dessen, dass quercus da steht, und
nicht eine genaue Species, erkennt man ja schon, dass der Eintrag
unvollständig ist.  Unbrauchbar wird er m.E. dadurch nicht. Als
Verwerter der Daten kann man den String parsen, und z.B. auch bei
Angabe nur der Species den Genus (als erstes Wort) erkennen.

Gruß Martin

W




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de