[Talk-de] Vegane Gasstätten & Läden - Anregungen

Peter Körner osm-lists at mazdermind.de
Fr Jul 9 19:19:33 UTC 2010



Am 09.07.2010 18:55, schrieb Sandro:
> Am Freitag, 9. Juli 2010, 18:29:09 schrieben Sie:
>> Am 09.07.2010 14:53, schrieb Sandro Knauss:
>>> rot Totenkopf  - hier gibt es auch noch Fleisch/Wurst
>>
>> meinst du tatsählich "noch" im Sinne von "immernoch"? Nicht vllt. "nur"?
> nein ich meine außerdem. Ein Beispiel?
>
> Eine Pizzeria bietet vegane Pizza an und eine Pizza mit Wurst ->  rot
>
> Pizzeria bietet vegane Pizze und sonst nur Vegartische mit Käse/Ei und Gemüse
> ->  gelb
>
> Pizzeria bietet nur vegane Pizzas an ->  grün
>
> die Unterscheidung hat den Hintergrund, das sich viele Veganer auch Eckeln vor
> dem Anblick von Fleisch/Wurst bzw. das Verzehr dessen. Der Totenkopf soll halt
> symbolisieren, das es hier Totes angeboten wird.
>
> Restaurants ohne explizite vegane Speißen ->  kein eintrag, es ist ja oft
> möglich nachzufragen, ob sie nicht doch milch/ei etc. weglassen können, aber
> wirklich bombig wird das essen dann nicht sein. Mensch sollte schon wissen,
> wie er vegan kocht, damit es auch lecker ist...
>
> Ist das soweit verständlich? Dann würde ich das so auch mit auf die Seite
> packen um die Icons zu erklären, weil du bist ja nicht der Einzige der mit den
> Icons probleme hat...
Ja, danke, das ist gut so. Gibt es schon Tagging-Regeln dafür in OSM? Es 
wäre gut das Tagging so auszuleben, dass es auch Vegetariern und 
Mischformen hilft. Ich habe, in den Jahren die ich vegetarisch gelebt 
habe, beispielsweise weiterhin Fisch gegessen. Dies wird durch das 
aktuelle cuisine=vegan|vegetarian nicht abgedeckt.

Lg




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de