[Talk-de] Zum 1000. mal - Hausnummern und Straßennamen?

Sven Geggus lists at fuchsschwanzdomain.de
Do Jul 15 20:17:46 UTC 2010


Nils Faerber <nils.faerber at kernelconcepts.de> wrote:

> 1. Straßennamen nicht mit angeben - Algorithmen sollen bei einer Suche
> in der Nähe der Straße suchen. Das ist in wohl 90% der Fälle OK, schlägt
> aber bei Häusern an Straßenecken fehl.

Mindestens dort explizit setzen.

> 2. Straßenname mit als Attribut an das Haus. Finde ich super redundant.
> Dann steht der Straßenname-String (n+1) mal in der OSM Datenbank -
> eigentlich Blödsinn.

Dafür eindeutig, mache ich biher so.

> 3. Häuser zu einer Relation "associatedStreet" mit dem Namen der Straße
> hinzufügen - das klingt sinnvoll! Also eine Relation pro Straßennamen
> hinzufügen und dann alle Häuser an der Straße als Mitglieder dieser
> Relation. Nur leider kennt JOSM diesen Relationstyp nicht, was mich
> etwas verwirrt.

AFAIK machend as die wenigsten Mapper so.

> Was ist also die beste und favorisierte Variante derzeit in OSM.de?

Nicht die Nummer 3.

Sven

-- 
Kernel panic: I have no root and I want to scream
(Linux Kernel Error Message)

/me is giggls at ircnet, http://sven.gegg.us/ on the Web




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de