[Talk-de] Schreckgespenst "Datenverlust"

Matthias Versen matti at mversen.de
Mo Jul 19 09:38:01 UTC 2010


Dirk-Lüder Kreie wrote:

> - PD/CC0 ist die "bessere Lizenz" für OSM

Für mich ist die neue Lizenz nicht unbedingt bessser aber auch nicht 
schlechter.

> - Die Menge der nicht portierbaren Daten wird IMO verschmerzbar sein

Jeder verlorene Node ist ein Node zuviel.
Ich finde Deine Haltung mehr als nur arrogant wenn Du nicht weißt 
wieviel verloren geht weil Du offensichtlich zustimmst und bei Dir in 
der Gegend dadurch kaum Verlust auftreten wird. Dabei ignorierst Du aber 
die ganzen anderen Bereiche in denen vielleicht sher viel verloren geht.

> - selbst Datenverlust ist verschmerzbar
s.o.

> - gekränkte Mapper werden durch motivierte ersetzt, wer will schon, dass
> "seine" Stadt/Dorf/Straße nur deshalb nicht in der aktuellen OSM-Karte
> ist, weil ein Mapper schmollt?

Wieso ist jemand gekränkt nur weil er der neuen Lizenz nicht zustimmen 
will ? Das ist eine absolut arrogante Einstellung

> Der derzeitige Lizenzstand ist nicht hinnehmbar[1], und alle
> Möglichkeiten, daran was zu ändern, haben automatisch einen Verlust von
> nicht unter der neuen Lizenz nutzbaren Daten zur Folge. Das ist
> unausweichlich. Deshalb die ODbL abzulehnen, aus dem einzigen Grund,
> dass dadurch für ein unter ODbL lizenziertes OSM nicht mehr alle alten
> Daten zur Verfügung stehen, ist IMNSHO unverantwortlich und
> projektschädigend.
>
> Die 100%-Lösung kann es nicht geben.
> "verlorene" Daten sind verschmerzbar Vergrätze Mapper sind ersetzbar,
> oder re-motivierbar, sobald die Unausweichlichkeit der
> Nichtrelizenzierbarkeit der Daten und gleichzeitig die
> "Heilungsmöglichkeiten" für Lücken offenbar geworden sind.

Die Nachteile der alten Lizenz sind nach meiner Meinung eher hinnehmbar 
als verlorene Daten.


> Wer also die ODbL als die Ursache von "Datenverlust" anprangert schadet
> grob Fahrlässig dem Projekt, durch Fehldarstellung der Tatsachen und
> aktive miese Stimmungsmache.
Leute die die neue Lizenz offensichtlich durchdrücken wollen schaden dem 
Projekt mehr als die alte Lizenz.
Deine fehldarstellungen in Deinem Posting halte ich nicht nur für 
fahrlässig sondern auch arrogant.

Matthias

PS: Ich werde wegem dem Datenverlust nicht zustimmen und dadurch noch 
mehr Datenverlust erzeugen.





Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de