[Talk-de] Postleitzahlen-Import

Frederik Ramm frederik at remote.org
Fr Jul 23 20:53:08 UTC 2010


Hallo,

Walter Nordmann wrote:
> mit beiden verfahren hab ich kein technisches problem aber wie denn nu? im
> wiki ist das - für mich - etwas schwammig:
> 
> "boundary - postal_code - optional - Wenn die Relation bereits ein
> boundary-Tag hat, z.B. weil es sich um eine Stadtgrenze handelt, brauchen
> wir kein zusätzliches boundary=postal_code. Wenn das Postleitzahlengebiet
> aber eine eigene Relation ist, setzen wir dieses Tag, um zu erklären, worum
> es sich handelt. "

Ich wuerde in Deinem Fall nur ein "postal_code=..." an die 
Gemeindegrenze setzen.

Bitte nicht addr:postcode verwenden, aus zwei Gruenden:

1. addr:* sollte adressierbaren Dingen vorbehalten bleiben. Eine Stadt 
hat nunmal keine Adresse.

2. postcode war von uns eine bloede Wahl, als wir das Karlsruhe-Schema 
fuer die Adressen eingefuehrt haben. Denn der generische englische 
Ausdruck ist "postal code". Ein "postcode" ist etwas speziell 
britisches, genauso wie ein "zip code" etwas speziell amerikanisches ist.

Bye
Frederik
-- 
Frederik Ramm  ##  eMail frederik at remote.org  ##  N49°00'09" E008°23'33"




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de