[Talk-de] Großflächige Edits von "Defaults"

Wolfgang wolfgang at ivkasogis.de
Fr Apr 1 12:19:21 UTC 2011


Hallo,
Am Freitag 01 April 2011 13:40:03 schrieb Heiko Jacobs:
> Moin
> 
> Mir fallen gerade paar größere Edits auf zu access und surface unter
> http://www.openstreetmap.org/user/changchun_1/edits
> Der Informationsgewinn von surface=paved und access=agricultural
> auf besagten Wegen mag nicht sehr hoch sein, weil man sie als Default
> betrachten könnte ... Ich setze diese daher auch eignetlich nie in solchen
> Fällen ... Aber Bauchschmerzen habe ich bei solchen Massen-Edits
> trotzdem irgendwie ... (auch wenn sie noch Welten von gewissen
> Oberförstern trennen ...) Was meinen andere dazu?
> 
Es ist auch sachlich Unsinn, generell davon auszugehen, dass ein Residential 
paved sein muss. Ich kenne auch Wohnstraßen, die nicht befestigt sind. Fehlt 
das tag, weiß man nicht, ob ein Default gelten soll oder der Ausbauzustand 
noch nicht erfasst wurde.

Gruß, Wolfgang




Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de