[Talk-de] Konzept für eine Datenschnittstelle -> Straßenkarte

Florian Lohoff f at zz.de
Di Apr 12 08:25:07 UTC 2011


On Tue, Apr 12, 2011 at 10:15:18AM +0200, Jan Tappenbeck wrote:
> Hallo Bernhard,
> 
> ich denke wenn ich in der Klappliste einen Namen Auswähle, dann muss
> ich ja erst auf die Schnittstelle zugreifen (wer weiß wie aktuell
> die mal wieder ist !) und dann habe ich ja einen Straßennamen.
>
> In OpenLayers kann ich ja den Inhalt einer OSM-Datei zeichnen lassen
> - aber ob das funktioniert von gezielten Elementen wage ich zu
> bezweifeln.
> 
> Vielleicht kann dazu aber jemand anderes etwas sagen ?

Also - OSM Daten in Javascript bearbeiten ist keine gute Idee - Zu viele
Daten. Das mit Perl vorher durchzunudeln und da kleine snippets draus
zu erzeugen absolut richtig.

Aber das die minuetlich aktuell sein muessen halte ich fuer ein geruecht.
Wenn das Taeglich oder Woechentlich vorberechnet wird ist das vollkommend
ausreichend. Keine Straße aendert die Position so gravierend das man das
nicht mehr mit dem dann leicht fehlpositionierten Overlay dann zusammenbringen
koennte.

Flo
-- 
Florian Lohoff                                                 f at zz.de
„Für eine ausgewogene Energiepolitik über das Jahr 2020 hinaus ist die
Nutzung von Atomenergie eine Brückentechnologie und unverzichtbar. Ein
Ausstieg in zehn Jahren, wie noch unter der rot-grünen Regierung
beschlossen, kommt für die nationale Energieversorgung zu abrupt.“
Angela Merkel CDU 30.8.2009
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 828 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : <http://lists.openstreetmap.org/pipermail/talk-de/attachments/20110412/f6af08e5/attachment.sig>


Mehr Informationen über die Mailingliste Talk-de